Es gibt verschiedene Beweggründe mit dem Laufen zu beginnen. Abhängig ist dies z. B. von der mehr oder weniger sportlichen Vorgeschichte, vom Lebensstil, dem Gesundheitsbewusstsein oder dem Alter. Häufig ist der Ausgangspunkt, etwas für seine Gesundheit zu tun, abzunehmen oder Energie für die Bewältigung seines Alltags zu erhalten. Vor allem in jüngeren Jahren ist da aber auch noch der Reiz, einen Marathon oder sogar einen Ultralauf zu bewältigen. Und schliesslich kommen noch Träume dazu, bestimmte Laufzeiten erreichen zu können.

 

Dies sind alles gleichwertige Ziele. Für einen Menschen, der sich bisher kaum bewegt hat, ist es ein grosser Schritt, regelmässig z. B. zweimal in der Woche im Wald eine kleine Runde von nur wenigen Kilometern in langsamem Tempo zu drehen. Ein angehender Ultraläufer würde das wahrscheinlich nicht einmal als „Training“ einordnen. 

 

Der individuelle Weg zum Laufen

 

Laufen ist also sehr individuell und ich finde, dass genau dies ja auch das Schöne daran ist. Jeder Mensch kann seinen eigenen Weg zu seinem Ziel, seiner Strecke, seiner Bestleistung und seinem laufenden Lebensgefühl finden. Zudem ist Laufen wohl die unkomplizierteste Sportart, die nur wenig Aufwand und Material benötigt. Und schaut man in der Evolutionsgeschichte zurück, war der Mensch immer schon ein Läufer.

 

Laufen kann man praktisch überall. Und ausser ein paar guten, auf die individuellen anatomischen Gegebenheiten angepassten Laufschuhen, braucht man schon nichts Besonderes mehr. Ein T-Shirt, eine bequeme Hose oder Leggins und ein paar Socken tun es für den Anfang und das findet man in der Regel in praktisch jedem Kleiderschrank. Also kann es schon losgehen.

 

Natürlich Schnell Laufen System

 

Fragen, die sich jedoch bald stellen, betreffen einerseits das Lauftraining selber. Wie soll ich anfangen? Wie baue ich mein Training auf, um einen Marathon zu schaffen? Wie erreiche ich meine angestrebte Bestzeit? Andererseits suchen viele Läufer schnell nach Möglichkeiten, ihr Training zu unterstützen, um noch schneller zum Erfolg zu kommen. Leider greifen, wie eine Umfrage an einem grösseren Marathon gezeigt hat, gar nicht so selten auch Freizeitsportler zu Mitteln, die vielleicht im Moment den gewünschten Effekt haben, aber langfristig dem eigenen Körper schaden. 

 

Das muss nicht sein. Auch bei sehr leistungsorientierten Ambitionen sollte die eigene Gesundheit nicht aus den Augen verloren gehen. Wir brauchen unseren Körper noch einige Jahre länger, wenn wir vielleicht schon lange nicht mehr daran denken, einen Marathon zu laufen. Ein sorgsamer Umgang ist daher auch schon in jüngeren Jahren sehr wichtig.

 

Das Natürlich Schnell Laufen System

 

Trotzdem soll dies nun nicht heissen, dass man sich entscheiden muss in dem Stil entweder bin ich ein guter Läufer oder eine gute Läuferin oder halt „Gesundheitsläufer“. Schnell und gesund laufen sollte das Ziel sein. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, seinen Körper gut auf die Leistung, die man ihm z.B. bei einem Marathon abverlangt, vorzubereiten und ihn dabei gesund zu begleiten. Das Natürlich Schnell Laufen System unterstützt Läufer und Läuferinnen genau dabei. 

 

„Laufen mit Freude – erfolgreich und gesund“ ist das Ziel, egal, ob man hauptsächlich für seine Gesundheit läuft oder einen Marathon anstrebt. Das Natürlich Schnell Laufen System zeigt in verschiedenen Bereichen, was man tun kann, um individuell das Optimum zu erreichen. Oft sind es sogar nur kleine Dinge, die nichts kosten, nicht aufwendig und trotzdem sehr hilfreich sind. Man muss sie nur kennen und einsetzen. 

 

Das Natürlich Schnell Laufen System ist auf 5 Säulen aufgebaut. 

1.    Training in allen Variationen

2.    Ernährung individuell passend

3.    Mindset für klare Ziele

4.    Entspannung als Ausgleich

5.    Naturheilkunde zur Optimierung

 

Allen 5 Säulen gemeinsam ist, dass sie sich an den physiologischen Abläufen unseres Körpers orientieren. Sie ergänzen sich sinnvoll und bilden ein harmonisches Ganzes.

 

Als Zusatznutzen tut man mit diesem System auch viel für die allgemeine eigene Gesundheitsprävention. Denn natürlich kann nur ein gesunder Körper eine optimale Leistung erbringen. Daher ist ein wichtiger Anknüpfungspunkt, die aus ganzheitlichen medizinischen Sichtweisen bekannte Balance aller Körpersysteme zu erreichen.

 

Zu allen 5 Säulen des Natürlich Schnell Laufen System gibt mein Blog vielfältige Informationen. Ich freue mich, wenn viele Läuferinnen und Läufer von diesem wertvollen Wissen profitieren können. Im Moment arbeite ich gerade an einer noch umfassenderen Unterstützung. Sei gespannt, bald erfährst Du mehr dazu. 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Ich freue mich, wenn Du Deine Erfahrungen teilst!
Bitte hinterlasse hier Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.